18.05.2018

KEINE ROLLENDE TELEFONZELLE UND AUCH KEINE ROLLENDE BÖRSE UND NUR MANCHMAL EIN ROLLENDER BAUCHLADEN


Immer wieder muss ich Fahrgäste darauf hinweisen, dass mein Taxi keine rollende Telefonzelle ist. Neulich bekam ich darauf zur Antwort, dass mein Fahrgast doch jetzt Business machen müsse am Handy. Mein Taxi ist auch keine rollende Börse, und das einzige Business*, worum es beim Taxifahren geht, ist das Taxifahren. Das ist doch nun wirklich nicht schwer zu verstehen, oder? In der Praxis ist es so, dass die vermeintlich cleversten Bürschchen, immer auch die dümmsten sind. Wobei, ich erwähnte das bereits, das Wort dumm es nicht wirklich trifft. Es handelt sich, das kommt der Sache näher, eher um Emphatielosigkeit, also der Unfähigkeit, sich in den anderen Menschen hineinzuversetzen. Wer möchte schon, dass ein anderer direkt neben seinem Ohr telefoniert, und das stundenlang? Ich kenne keinen! Mir ist es am liebsten, wenn ich mit dem Fahrgast ins Gespräch komme. Da kommen wir immer auf ähnliche Sichtweisen auf aktuelle Probleme, egal ob Baustellen oder Businesssucht, die allesamt in der offiziellen Propaganda nicht vorkommen. Dabei sind wir ganz normale Menschen, meine Fahrgäste und ich, sollte man denken. Es scheint einen Zusammenhang zu geben, zwischen normalen Menschen und gesundem Menschenverstand, gepaart mit einer gewissen Herzensbildung, und das nicht nur im Taxi.

* Manchmal geht es, was das Business angeht, in meinem Taxi auch um meinen kleinen Bauchladen. Das ist (leider) auch die Wahrheit.

Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen