12.05.2018

DEPRESSION IS THE GERMAN WAY


called Taxi

"Desperation Is The English Way" - das wissen wir seit Pinks Floyds "Dark Side Of The Moon". "Depression Is The German Way" - das sage ich nach vielen Jahren im Taxi auf den Berliner Straßen und Plätzen und nach unzähligen Gesprächen mit Kollegen und Fahrgästen. "Die Deutsche Depression" - nicht die "Die Deutsche Angst"! - hat allerdings ein Vorspiel, und das heißt KONTROLLE. Der Deutsche möchte nach Möglichkeit alles kontrollieren, deswegen möchte er auch alles wissen, weswegen manche denken, es würde dem Deutschen um Wissen gehen. Das ist aber verkehrt. Es geht immer nur um Kontrolle. Da aber niemand alles kontrollieren kann, auch nicht der Deutsche, wird er irgendwann zwangsläufig depressiv. Das ist die logische Konsequenz, die aber kaum bekannt ist. Deswegen dieser Beitrag.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen