08.02.2018

WIE AUCH DU UBER MIETWAGENFAHRER WERDEN KANNST, WENNS ZUM TAXIFAHRER NICHT REICHT


Regelmäßige Fahrten ab Flughafen Tegel (TXL) inclusive

Heute Abend ist es so weit, da verrate ich, wie auch du UBER-Fahrer werden kannst. Mit etwas Glück gibt man dir sogar einen AUDI (Foto), allerdings mit einem Kennzeichen aus der Provinz. Das kann man sich dafür aber gut merken (HU steht für Hauptuntersuchung), wenn du schon keine Berliner Straßen kennen musst. Wie du trotzdem in Berlin Taxifahrer UBER-Mietwagenfahrer werden kannst, das erfährst du ab 19 Uhr in meiner Sendung "Hier spricht TaxiBerlin", zu der ich mir die für genau dieses Thema hochkompetente Rechtsanwältin Alexandra Decker eingeladen habe. Das ganze auf "Pi-Radio", das ist in Berlin die 88.4, in Potsdam die 90.7 und weltweit im Internet als Live-Stream.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen