21.02.2018

"EIN DEUTSCHER PATRIOT MIT TÜRKISCHEN WURZELN"


"Ein deutscher Patriot mit türkischen Wurzeln" - so nannte unser noch-Aussenminister vor fast einem Jahr, ganz genau in der heute-Sendung vom 7. März 2017, den Welt-Korrespondenten Deniz Yücel, um den es einmal mehr hier in diesem Beitrag nicht geht. Ich komme auf die Aussage, weil Sigmar Gabriel, so wie es aussieht, nicht mehr lange Aussenminister sein wird, und weil viele Menschen hierzulande mit Patriot sein eher etwas Negatives verbinden. Offensichtlich stimmt das nicht. Sigmar Gabriel wird auch kaum gemeint haben, dass nur ein Mensch mit türkischen Wurzeln ein deutscher Patriot sein darf und sollte. Das kann ich mir nicht vorstellen. Warum Patriot sein etwas Gutes ist, was viele überraschen mag, das hat Sigmar Gabriel nicht gesagt, wahrscheinlich weil Sebastian Haffner, der eigentlich Raimund Pretzel heißt, dies bereits vor vielen Jahren in einer Weise getan hat, die selbst von unserem noch-Aussenminister nicht zu toppen ist. Dass sich Raimund Pretzel, der in Berlin geboren und aufgewachsen ist, Sebastian Haffner nannte, daran waren Hitler und die Nazis Schuld, die ihn ins britische Exil trieben. Sebastian Haffner hat viele Bücher über die deutsche Geschichte verfasst und auch einiges über Hitler und die Nazis geschrieben. Er kannte sich also aus mit der Materie. In seinem bekanntesten Werk, den "Anmerkungen zu Hitler", beklagt Sebastian Haffner deshalb: "Weniger gut ist, dass die Erinnerung an Hitler von den älteren Deutschen verdrängt ist und dass die meisten Jüngeren rein gar nichts mehr von ihm wissen. Und noch weniger gut ist, dass viele Deutsche sich nicht mehr trauen, Patrioten zu sein. Denn die deutsche Geschichte ist mit Hitler nicht zu Ende. Wer das Gegenteil glaubt und sich womöglich darüber freut, weiß gar nicht, wie sehr er damit Hitlers letzten Willen erfüllt." Du hast richtig gelesen: Wer sich nicht traut, Patriot wie zum Beispiel auch Deniz Yücel zu sein, der erfüllt Hitlers letzten Willen.

Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen