28.01.2018

DREISTE UBER ÄRSCHE IN BERLIN


Oranienburger Straße / früher Mitte / heute Neue Mitte

Vorgestern am Flughafen, gestern Abend in der Oranienburger in Mitte. UBER-Ärsche befördern dreist Fahrgäste in Berliner Ex-Taxen, erkennbar an der Farbe "hellelfenbein" und der noch vorhandenen Halterung fürs Taxi-Zeichen auf dem Dach, aber ohne Konzessions-Nummer. Zwei Mercedes Limousinen, deren Kennzeichen jeweils mit B für Berlin beginnen, danach folgen zweimal sowohl dieselben zwei Buchstaben, als auch dieselben zwei Ziffern, was auf ein und dieselbe Firma hindeutet, nur am Ende einmal 07 und ein andernmal die 10.

PS: Du fragst dich, wie du herausbekommst, dass die für UBER fahren? Du musst einfach nur die Fahrgäste fragen, die sind in der Regel sehr auskunftsfreudig, im Gegensatz zu den Fahrern, den UBER-Ärschen.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen