16.12.2017

EINFAHRTEN EXPLIZIT KOSTENPFLICHTIG


"Ankunftszentrum"

Dass eine Einfahrt explizit für Taxis kostenpflichtig ist, kenne ich von keinem Ort in Berlin, sieht man mal von der Zufahrt zum großen Parkplatz nur für Taxen am Flughafen Tegel ab, wo es aber, wenn man so will, ein durchlaufender Posten ist, denn die Kosten pro Einfahrt bezahlt letztendlich der Fahrgast, der einem dort ins Taxi steigt. Die explizite Kostenpflicht für Besucher und Taxis (Foto) besteht übrigens auch an einem Berliner Flughafen, genauer an einem gewesenen, und zwar den in Tempelhof, und betrifft neuankommende Flüchtlinge. Überträgt man das Kostenmodell vom Flughafen Tegel auf Tempelhof, müsste die dann wohl auch die Kosten übernehmen. Wie hoch die nun wieder sind, kann ich nicht sagen, denn es steht nicht explizit dran. Wahrscheinlich weiß es auch keiner der Kollegen, da noch nie ein Taxi bis zum "Ankunftszentrum" vorgefahren ist. Möglich ist auch, dass es die explizit Berliner Art ist, den neu Ankommenden "Hallo!" zu sagen.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen