20.10.2017

DER BEISCHLAFTUNNEL


Den Beischlaftunnel gibt es wirklich, natürlich in Berlin - wo sonst?! Dass der Beischlaftunnel regelmäßig zum Nadelöhr wird, ist für den, der sich etwas mit dem Beischlaf auskennt, keine Überraschung. Ebensowenig die Tatsache, dass der Beischlaftunnel immer mal wieder komplett dicht gemacht wird, wobei da die Meinungen auseinandergehen, ob es deswegen ist, damit es überhaupt noch zum Beischlaf kommt, oder doch wegen überhöhtem Beischlaf. Eine ältere Dame fasste einmal in meinem Taxi ihr Unverständnis für den eigenen Sohn, der gerade eine Jüngere geehelicht hatte, mit den Worten zusammen: "Und das alles nur wegen dem bisschen Beischlaf!" Damals war ich noch neu im Geschäft. Später realisierte ich, dass wir in dem Moment durch den Beischlaftunnel fuhren. Natürlich möchtest auch du wissen, wo in Berlin der Beischlaftunnel ist. Glaube mir, nur zu gerne würde ich es dir verraten, damit auch du bald mal Beischlaf haben kannst. Leider kann ich es nicht, und zwar deshalb, weil ich auch morgen noch gut durch den Beischlaftunnel durchkommen will - allerdings ohne dem ganzem Party-Volk, das bis dato zum Glück "nur" auf den Berliner Brücken herumlungert. Ich bitte um Verständnis!

Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen