15.07.2017

IST DENN SCHON WAHLKAMPF ?


"Nur" ein Roman ...

Das Schlimmste am Taxifahren sind nicht die Fahrgäste, wie man beim Lesen mancher meiner Beiträge vermuten könnte, sondern die Geschwindigkeit, mit der man unterwegs ist. Denn obwohl man in Berlin nur allzu oft alles andere als zügig voran kommt, verpasst man meist das Wichtigste. Das ist auch der Grund, warum ich manchen Fahrgästen zum Laufen rate. Und gestern bin ich selbst auch wieder gelaufen, durch meinen Kiez, wie der Berliner sein Viertel liebevoll nennt. Es gibt da so eine Runde, die ich mehrfach die Woche ablaufe, ich nenne sie auch die "Antiquariats-Route". Über die könnte ich, fällt mir gerade ein, bei Gelegenheit auch mal schreiben, wenn du magst. Gestern stieß ich dabei auf obiges Motiv, dass mich sofort fragen ließ, ob der Wahlkampf schon begonnen hat. Es war aber "nur" ein Roman.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen