02.04.2017

LEIDER VERPASST


Auch kein Aprilscherz - leider

Diese vielen Partys, wer kann sie schon alle im Kopf haben - ich nicht! Mich interessiert sowieso weder, wo sich welche Bank oder welcher Geldautomaten befindet, noch wo gerade welche Party stattfindet. Diese Partys scheinen auch immer inflationärer zu werden, wenn ich obige Namen richtig deute. Manche Party People machen alles, um sich von anderen Party People abzuheben. Das sind dann oft die schlimmsten, aber das nur nebenbei. Auf die Nerven gehen sie einem alle, da gibt es keine Ausnahmen. Man muss sie aber auch ein klein wenig verstehen. Sie müssen die halbe Nacht eng zusammengedrückt im Club dumm rumstehen, laute aber vor allem schlechte Musik hören und, wenn's ganz blöd läuft, sich vom Nachbarn dummes Zeug ins Ohr brüllen lassen, dem sie dann auch noch in dessen Ohr zurückbrüllend antworten müssen. Aber, und jetzt kommt das große ABER, es ist heute nur die halbe Nacht, und nicht so wie früher, wo wir ganze Nächte um die Häuser gezogen sind. Das liegt daran, dass die Clubs erst nach Mitternacht aufmachen. Arme Party People von heute.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen