09.02.2017

KEIN TAXI FÜR TAXIBERLIN


Kurz vor Zehn in Berlin

Heute war es mal wieder so weit, das Jahr so gut wie rum, da wollte auch ich mal wieder Taxifahren, und zwar als Fahrgast. Aber was musste ich da erleben? Genau das: Kein Taxi für TaxiBerlin! Und dabei hatte ich bei der Funkzentrale von mir hier um die Ecke angerufen. Woran es lag, dass kein Taxi verfügbar war heute kurz vor Zehn? An der "Fruit-Logistica"! Ja, die gibt es wirklich, und sie, also die Frucht-Logistik-Messe, läuft offensichtlich wie jedes Jahr sehr gut. Dabei geht es mir gar nicht ums Taxi-, sondern ums Buchgeschäft, in dem ich neuerdings mein Heil suche. Ich will natürlich, dass du heute pünktlich zu meiner Lesung kommst, und das könnte mit dem Taxi, wie ich am eigenen Leib erfahren musste, eng werden. Sowieso ist es besser, du kommst mit dem Fahrrad oder den Öffentlichen, denn du willst ja noch mein Buch kaufen. Es kostet übrigens nur 9,95€, und möglicherweise gibt es sogar noch einen kleinen Lesungsrabatt ...

Lass dich überraschen!

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen