09.12.2016

ME, MYSELF AND MY TAXI FIRMA


Keine Kunst - Nur Radios

Ich weiß, das wird mir jetzt wieder keiner glauben, aber die beiden Fotos sind wirklich in meiner Firma aufgenommen. Um genau zu sein: Auf der Firmentoilette. Wie du siehst, hat in meiner Firma niemand etwas gegen Bayern. Ganz im Gegenteil. Das bayrische Weiss/Blau dient sogar als Sichtschutz. Der Ort ist außerdem gut geheizt, was nicht oft genug gelobt werden kann, und darüber hinaus gar nicht so still, wie von manch einem gedacht. Dafür sorgt die Sammlung von Radios auf dem Fensterbrett, die einige Kollegen bereits für Kunst halten. Dabei stimmt das gar nicht, denn die Radiogeräte wurden da nur aufgestellt, damit keiner die Sendung "Hier spricht TaxiBerlin - Die freie Stimme der mobilen Welt" heute auf Pi-Radio verpasst.

Fotos&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen