15.12.2016

DER TAXI-DIKTATOR - DAS ORIGINAL


Neulich im Radio habe ich, pünktlich zur Weihnachtszeit, Gutscheine für meinen Gulag angeboten. Nun gibt es bereits erste Reaktionen, allerdings, wie das oft im Leben so ist, anders als erwartet. Denn Gutscheine wurden nicht erbeten, es gab auch keine Anfrage wegen dem "Taxi-Diktator" - er wurde einfach übernommen. Das ist nicht unbedingt das, was man unter korrekt versteht. Trotzdem freue ich mich, und zwar deswegen, weil der Kollege nicht gerade für seinen Humor bekannt ist, schon eher für seine Korrektheit, weswegen der "Taxi-Diktator" eigentlich gar nicht zu ihm passt. - "Aber sei's drum."

Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen