10.07.2016

HEUTE FINALE


Auch wenn wir raus sind, darf daran erinnert werden, dass heute das finale Fussballspiel ist, so hoffe ich zumindest. Letzte Gelegenheit übrigens, sich die Übertragung im Radio anzuhören, wo man knapp zehn Sekunden vorher über das informiert wird, was dann gleich im Fernseher oder auch im Internet passieren wird. Ein klarer Vorteil vom Medium Radio, was nicht nur seiner Zeit voraus ist, sondern, vom Fernsehen und Internet aus betrachtet, sogar in die Zukunft sehen kann. Warum wir nicht mitspielen, das nur nebenbei, liegt weiterhin völlig im Unklaren, zumal nicht nur Neuer, sondern die Wade von Boateng gehalten hat. Auch ich werde, und damit möchte ich für heute schließen, meinen "geschundenen Körper" wieder zu Markte tragen, allerdings auf den Straßen und Plätzen von Berlin, und nicht auf dem grünen Rasen, falls das irgendjemand interessieren sollte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen