15.07.2016

ERSTES UNISEX TAXI BERLIN


TaxiBerlin wäre nicht TaxiBerlin, wenn TaxiBerlin nicht regelmäßig einen neuen Trend setzen würde, sozusagen im Vorbeifahren. Diesmal ist es das Unisex-Taxi, wo TaxiBerlin mal wieder als Erster am Start ist. Viele werden sich jetzt fragen, was ein Unisex-Taxi ist. Diese Frage ist nicht nur berechtigt, sondern auch völlig normal, weil das Unisex-Taxi etwas Neues und somit noch Unbekanntes ist. Einige werden enttäuscht sein, wenn sie erfahren, dass das Unisex-Taxi mit Sex erstmal nichts zu tun hat. Über Sex wird zwar viel gesprochen, aber wer hat ihn schon? Die Ehe, so meinte zumindest neulich ein Fahrgast, sei sozusagen der Garantieschein, dass es mit dem Sex vorbei ist bzw. bald sein wird. Das klingt nicht gerade rosig, wobei es außerhalb der Ehe nicht unbedingt besser um den Sex bestellt sein soll, vielleicht sogar schlechter, gab ich zu bedenken. Das ist zwar traurig, ändert aber nichts an der Tatsache, dass es beim Unisex nicht um Sex geht. Das wäre auch etwas viel verlangt. Unisex ist auch keine Universität für Sex. Das wäre ja noch schöner! Unisex bedeutet einfach nur, dass es für alle Geschlechter offen ist, und das ist es - das Erste Unisex Taxi Berlin - und das war es schon immer ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen