21.05.2016

"DU HÄLTST DIE KLAPPE!"


"Du hältst die Klappe!" - das waren seine Worte, mit denen er mich auf den Prozess vorbereitete, in dem er mich vertrat. Das ist einige Jahre her, es ging eigentlich um Nichts, nur um einen "Punkt", den ich als Taxifahrer alles andere als gebrauchen konnte. Nun ist er tot, die Rede ist von Rechtsanwalt Andreas Just, dem Berliner Anwalt für Taxifahrer, der selbst am Liebsten Motorrad fuhr. Gestern habe ich es erfahren, vom Schwarzen Brett neben der Pilotenbude, wie der kleine Imbiss nur für Taxifahrer am Flughafen Tegel liebevoll genannt wird, die Trauerfeier ganz in der Nähe von diesem dürfte gerade zu Ende gehen. Mein Prozess wurde damals eingestellt, die Richterin konnte mich auf dem Foto, welches die von mir begangene Ordnungswidrigkeit beweisen sollte, nicht erkennen, angeblich weil ich ein "Allerweltsgesicht" habe. Auf Anraten meines Anwalts sagte ich damals laut: "Danke, Frau Richterin!" Heute sage ich, ohne dass mir das jemand sagt: "Danke, Rechtsanwalt Just. Ruhe in Frieden!"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen