14.03.2016

UNKLARES


Warum ausgerechnet sie meinte, ich müsse jeden Geldautomaten der Cash-Group persönlich kennen, die sie auch der Meinung war, ich müsse das Taxameter anhalten, während sie reingeht und Geld holt, blieb bis zum Schluss der Fahrt unklar.

PS: Während der Fahrt, die von einem Hipster-Laden in der Torstraße zum "Kater-Blau" in die Holzmarkt ging, erzählte die Protagonistin ihren beiden Freundinnen dann noch, dass sie neulich im "Primark" am Alex zwei Sonnenbrillen für je Ein Euro fünfzig gekauft hat. Am Fahrtende gab es, trotz eingangs erwähnter Unklarheit, zehn Cent Trinkgeld für den Fahrer, was nicht verschwiegen werden soll.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen