12.02.2016

TAXIBERLIN ALS PETZE


Toilette mit Taxi, Drehkreuz und Notausgang / Flughafen Tegel

Petze ist nicht ganz richtig. Eigentlich habe ich nur eine Frage, die ich mich bisher nicht zu fragen getraut habe. Was passiert eigentlich mit dem ganzen Geld (Trinkgeld nicht inclusive!), das unser Toilettenmann am Flughafen Tegel von den Taxifahrern kassiert, die er durch den Notausgang, zu dem er offensichtlich den Schlüssel hat, und nicht durch die kostenpflichtige Drehtür, die eigentlich dafür da wäre, in seine Toilette lässt, die sich übrigens direkt neben der "Pilotenbude" befindet, wie der kleine Imbiss ebenfalls nur für Taxifahrer von Insidern genannt wird, falls das jemand interessiert.
Andererseits soll es auch Taxifahrer geben, die sich für kleine und kleinste Geldbeträge interessieren, und nicht nur Toilettenmänner.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen