11.12.2015

ALLE JAHRE WIEDER: DAS WORT DES JAHRES


"Flüchtlinge" ist das Wort des Jahres 2015, das ist keine Überraschung, komisch ist nur, dass keiner einen von ihnen, von denen es einige gibt, persönlich kennt, oder kennst du einen? aber nicht nur aus dem Internet! Und wer kennt jemanden persönlich, der einen Flüchtling bei sich aufgenommen hat wie Sarah Connor, was jetzt jeder weiß, aber keiner wissen sollte, weil Sarah nicht wollte, dass es jemand weiß, was auch irgendwie komisch ist, ich meine jetzt, dass es ausgerechnet Sarah Connor ist, die mehr als einen Flüchtling persönlich kennt und bei sich aufgenommen hat.

Foto&Text TaciBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen