28.10.2015

"BUT HEY I'M BIG IN JAPAN"



TaxiBerlin - bekannt auch in Japan

Nachdem Amerika mich nicht haben wollte (genauer: ich Andrew nicht), kennt man mich nun in Japan. Warum das so ist, kann ich nur vermuten. Wahrscheinlich liegt's am Berliner Schrebergarten, den ich den Japanern gezeigt habe, und den Andrew nicht sehen wollte.

Video YouTube

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen