18.07.2015

BERLIN AM ARSCH


Kaiserdamm / früher Charlottenburg
heute Charlottenburg-Wilmersdorf

Dass Berlin am Arsch, wussten wir schon, nur noch nicht, wie sehr am Arsch. Der Fahrer sitzt übrigens auf einem meiner Lieblingsfahrräder. Das sind die mit den schmalen Reifen, weswegen sie nie auf dem Radweg sondern immer auf der Straße fahren müssen. Licht haben sie natürlich auch nicht. Es reicht ja, wenn ich Licht am Auto habe. Das meinte zumindest die junge Rennradfahrerin letzte Nacht in Mitte.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen