11.01.2015

AUF DER SUCHE NACH EINEM NEUEN BERLIN


Im DMV irgendwo bei LA

Nachdem es in Berlin immer weniger Berlin gibt, hat sich TaxiBerlin auf den Weg nach einem neuen Berlin gemacht, was an sich noch nichts Besonderes ist, da die Menschheit selbst ja auch auf der Suche nach einer anderen Erde ist. Auch dass TaxiBerlin ausgerechnet in Amerika danach sucht, ist keine Ueberraschung. Das liegt aber nicht daran, dass Amerika als "Land of the Free" & "Home of the Brave" gilt, zumindest hierzulande, sondern eher daran, dass es in den USA gleich mehrere Orte namens Berlin gibt.

Bevor die Suche nach einem anderen Berlin in der Neuen Welt beginnen kann, musste TaxiBerlin noch einen Test in einer der hiesigen Fuehrerscheinstelle, auch DMV fuer "Department of Motor Vehicles", bestehen, wobei er es sich nicht nehmen liess, einen Blick in die dortige Toilette (Foto) zu werfen, deren Benutzung umsonst ist, weil zumindest das menschliche Beduerfnis hierzulande als Menschenrecht allgemein anerkannt ist.

TaxiBerlin geht es dabei nicht darum, irgendwie Geld zu sparen. Gott bewahre! Geld hat er, mangels Kreditkarte, genug, und zwar saemtliche Taschen voll. TaxiBerlin geht es ausschliesslich um obige Toilettenspuelung. Die ist naemlich so robust, dass man sie sogar mit dem Fuss bedienen kann. (Ob frau auch, entzieht sich seiner Kenntnis.) Eines weiss TaxiBerlin aber mit Sicherheit: Sollte am Ende seiner Suche noch Geld in irgendeiner Tasche vorhanden sein, bringt er genau eine solche Toilettenspuelung mit ins alte Berlin.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen