22.11.2014

"SIE FAHREN TAXI UND ICH HABE GELD."


Immer gut, im Taxi zu haben ...


Als er das sagte, stimmte die Aussage auf jeden Fall. Ich fuhr Taxi und er hatte das Geld, um mich zu bezahlen. Geld habe er aber mehr als das, und zwar mehr als genug. Er habe geerbt, was ihm aber peinlich war, was ich verstand. Das Geld, was er geerbt habe, wäre ihm aber nicht peinlich. Und das verstand ich nicht. Er offensichtlich auch nicht, weswegen er vom Thema mit der Frage ablenkte, wie die Frage gewesen wäre. Welche Frage? Na auf seine Antwort! Ich hatte keine Frage gestellt. Doch, war er sich sicher, sonst hätte er sie doch nicht beantworten können. Gut, wenn er darauf besteht. Ich will kein Spielverderber sein. Pünktlich beim Bezahlen fiel ihm die Frage ein: "Und, was machen wir heute noch?"?!?

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen