24.11.2014

STARTUP ÄRSCHE IN BERLIN


Werbung / Fahrradsattelüberzieher / Detail

Es kommt häufiger vor als Du denkst und betrifft nicht nur Startups in Berlin, wo die Message (Foto) sicherlich auf die meisten von ihnen zutrifft. Die Rede ist von dem Umstand, dass der Text oft klüger ist als der Autor respektive der Autorin, der/die in dem Fall wohl in irgendeiner Kreativbutze sitzt, vielleicht sogar auch in Berlin.

Nachtrag: Man kann das Ganze natürlich auch positiv sehen, und zwar dass "nur" Ärsche zu den Startups gehen - und keine Arschl***er.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen