26.07.2014

WAS FÜR EINE NACHT ...


Kostenloser Postkartenständer ohne kostenlose Postkarten (Detail)

Über die letzte Nacht könnte ich einen ganzen Roman schreiben, wenn ich denn die Zeit dazu hätte. Leider fehlt es mir genau an dieser, und außerdem muss auch ich irgendwann mal pennen. Auf jeden Fall möchte ich mich bei der Kommunikations-Marketing-Studentin entschuldigen, daß ich ihren Studiengang den schlimmsten aller denkbaren nannte. Ich hab das nur gesagt, weil ich vollgequatscht werden und dann noch was kaufen sollen für mich persönlich völlig blöd finde. Mit Sicherheit gibt es schlimmere Studiengänge als Kommunikations-Marketing. Leider fällt mir gerade keiner ein ... Das absolute Highlight, worauf ich seit knapp zehn Jahren hinarbeite, war ohne Frage, daß ich meinen ersten und einzigen Leser (ein echter Kollege!) endlich persönlich kennengelernt habe, und zwar (wie es sich gehört!) an der Tanke. Du kannst dir nicht vorstellen, was das für ein Gefühl ist, wenn Du erfährst, daß es jemanden da draußen gibt, der dich liest und auch noch gut findet - bis Du ihm begegnest!

Foto&Text TaxiBerlin

Kommentare:

  1. Anonym7/26/2014

    Sie haben keine Ahnung, Taxi Diktator, wie beruhmt Sie eigentlich sind...und wie beruhmt Sie werden.

    AntwortenLöschen
  2. Danke, danke - ick lass mir überraschen!

    AntwortenLöschen