29.07.2014

AUF ZUR AUTOWÄSCHE


Aber Vorsicht wegen der Kalkflecken auf den Sonnenbrillen!

Früher kam in Berlin bei solchen Temperaturen wie an den vergangenen Tagen schon mal die Feuerwehr, um mit ihrem kühlen Nass für etwas Erfrischung zu sorgen. Diese Zeiten dürften ab sofort der Vergangenheit angehören. Nach der letzten Aktion der Feuerwehr im Prenzlauer Berg gab es besorgte Anrufe von Anwohnern, die wissen wollten, wer für die Autowäsche aufkommt. Auf dem "Heiligen Bleche" wären jetzt Kalkflecken. Das musst Du dir mal vorstellen!

In diesem Zusammenhang kann ich meine Forderung nach einem Einbürgerungstest für Berlin nur wiederholen. Hätte der Anrufer einen solchen erfolgreich (mit der Betonung auf ERFOLG und nicht auf REICH!) absolviert, wüsste er nämlich, daß das Berliner Wasser sehr kalkhaltig ist und (das WICHTIGSTE!) die Sommerdusche der Berliner Feuerwehr würde es auch in Zukunft noch geben!

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen