23.06.2014

MONTAGSDEMO IN BERLIN


Potsdamer Platz / früher Tiergarten / heute Neue Mitte

Was mich am Taxifahren am meisten stört, es muss einmal gesagt sein, ist, daß ich als Taxifahrer immer dahin fahren soll, wo der Fahrgast hin will. Manchmal, Ausnahmen bestätigen die Regel, ist diese Art der Prostitution aber auch ein Segen. Heute zum Beispiel wollte ein Fahrgast zur Montagsdemo. Nachdem ich so viel Negatives seitens der offiziellen Medien über dieses Event gehört hatte, war ich nicht gerade versessen darauf, zum Potsdamer Platz zu fahren, zumal dieses Disney-Land für Berlin-Touristen überhaupt nicht mein Pflaster ist. Zugegeben, von der Demo habe ich nicht viel mitbekommen. Als alter Bücher-Narr fand ich aber ein/zwei Titel der dortigen Bücher-Tausch-Börse durchaus interessant. Leider, und das war allein mein Fehler (da war meine Vorbereitung auf diese Montags-Schicht einfach nicht gut), hatte ich mein Buch zum Tauschen nicht dabei.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen