27.06.2014

"FUSSBALL MIT MUSIK" oder "WIE DER HERR SO'S GSCHERR"


Kino Babylon / Rosa-Luxemburg-Platz

Überträgt man "Wie der Herr so's Gscherr" auf's Taxifahren, kommt man automatisch auf mich. Ich weiß, das klingt jetzt sehr dick aufgetragen, ist aber die Wahrheit. Während sich andere Taxifahrer mit grölenden oder gar kotzenden Fahrgästen rumschlagen müssen, steigen bei mir nur Schöngeister oder zumindest schöne Menschen ein, und das muss schließlich einen Grund haben. Gestern zum Beispiel war es eine nicht nur extrem reizende sondern auch sehr kluge junge Frau, die mich auf die Orgel im Kino Babylon hinwies, der einzig verbliebenen Orgel in einem Kino in Deutschland. Aber nicht nur das! Nein, eine ambitionierte Orgelspielerin begleitet darauf jedes Spiel der Fussball-WM in Brasilien. Ich weiß, das hört sich erstmal bescheuert wenn nicht gar irre an, ist aber geradezu genial. Ich kann das sagen, denn ich habe es ausprobiert. Das blöde Taxi hab ich kurzerhand abgestellt, wollte sowieso keiner mehr Taxe fahren, und rein ins Kino. Was soll ich Dir sagen? Du musst es einfach ausprobieren, wenn Du ein Fein- oder Schöngeist bist! "Fussball mit Musik" bei jedem Spiel im Kino Babylon am Rosa-Luxemburg-Platz!

PS: Der Eintritt ist frei und man darf sein eigenes Bier mitbringen!

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen