03.04.2014

DIE POSTKARTENSERIE IM TAXIBERLIN


Postkarte / Motiv / Graffito

Die Idee ist nicht neu, selbst im Taxi nicht. Der Eiserne Gustav, alias Gustav Hartmann, der mit seiner Berliner Droschke nach Paris und zurück gemacht ist, hat diese Fahrt auch durch den Verkauf von Postkarten aus eigener Herstellung finanziert. Sicherlich hatte Gustav andere Motive als ich (oben), aber es war eben auch 'ne andere Zeit! Auf die Idee mit der Serie kam übrigens gestern ein Fahrgast, genau genommen eine Fahrgastin, wahrscheinlich war sie auch Feministin …

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen