01.04.2014

DIE POLITISCH KORREKTE ZIGEUNERSAUCE


Italienische Feinkost / Mariendorfer Damm / Tempelhof

Daß ich sie ausgerechnet in einem italienischen Feinkostladen in Tempelhof fand, die Zigeunersauce, war letztendlich keine Überraschung. (Ist übrigens kein Aprilscherz!) In meinem Taxi läuft ja bereits seit einiger Zeit eine Umfrage, wie die Zigeunersauce von morgen heißen könnte. Du wirst es nicht glauben, aber die Sache ist gar nicht so einfach. "Sinti-und-Roma-Sauce" wurde bisher zwar am häufigsten genannt, hat aber kaum reelle Chancen auf Umsetzung. Wahrscheinlicher ist da schon eine Variante von "Gypsy-" oder "Gitano-Sauce", allerdings nur solange, bis der Deutsche die politisch korrekte Diskussion um die Zigeunersauce im gesamten germanischen und auch romanischen Sprachraum bestimmt, was angesichts seiner politischen und wirtschaftlichen Stärke in Europa nur eine Frage der Zeit ist.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen