24.03.2014

MEIN TAXI FÄHRT LIEBER NACH SCHÖNEFELD


Altes Leid auf neuen Aufklebern

Eine neue Initiative für die Offenhaltung vom Flughafen Tegel (TXL) hat sich gegründet. Von denen gibt es jetzt Aufkleber speziell für Taxifahrer, die an der "Pilotenbude" am derzeit einzig verblieben Hauptstadflughafen rumliegen. Neben flotten Sprüchen wie: "Eine Hauptstadt ohne Flughafen? Nirgendwo sonst auf der Welt, nur Berlin", gibt es auch altbackene wie oben: "Mein Taxi fährt lieber zum Flughafen Tegel." - Leider geht es meinem Taxi da ganz anders. Das fährt lieber nach Schönefeld. Noch lieber würde es dort sogar wieder laden dürfen und nicht leer in die (Haupt)-Stadt zurückfahren müssen, wohin sowieso nahezu alle ankommenden Fahrgäste in Schönefeld wollen. Derzeit sind die Fahrten von Schönefeld nach Berlin rein den Kollegen aus dem Landkreis ohne Berliner Ortskunde vorbehalten. Daran ändert leider auch nichts das weitere Offenhalten von Tegel, sondern einzig die Eingemeindung von Schönefeld!

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen