30.03.2014

DER PHALLUS VON FRIEDRICHSHAIN


Ostkreuz / früher Rostkreuz / Friedrichshain

Neulich bekam ich eine Ansichtskarte aus Istanbul. Die Schreiberin beklagte sich, dort regelrecht von Phallus-Symbole umzingelt zu sein. Dazu muss man wissen: auf der Vorderseite der Postkarte war die Blaue Moschee mit ihren Sex 6 (sechs) Minaretten zu sehen.

Unsere Stadt ist dagegen, man kann schon sagen, eher Phallus-Arm. Das ist aber keine Überraschung. Hiesige Männer sind dafür bekannt, keine Eier zu haben. Und wo keine Eier, da auch kein Phallus. Das hängt mit den Hormonen zusammen.

Umso überraschter war ich, direkt vor meiner Haustür auf dieses ausgesprochene Riesenexemplar zu stoßen. Ich würde sogar so weit gehen, und ihn als Über-Phallus bezeichnen. Bin schon gespannt, was aus ihm wird. Ich bin mir fast sicher, daß eines Tages jemand ohne Eier aber mit viel Geld darin wohnen wird.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen