22.02.2014

"WIR WOLLEN SIE SO, WIE SIE SIND"


Aufforderung vor Baustelle

Vorsicht ist immer geboten, wenn man aufgefordert wird, doch einfach nur man selbst zu sein, insbesondere dann, wenn es so plakativ daher kommt. Vorsicht deswegen, weil allzu oft dahinter steckt, daß man bitte sehr so zu sein habe, wie es von demjenigen, von dem die Aufforderung stammt, erwartet wird. Wer das in diesem Fall ist, soll an der Stelle keine Rolle spielen. Ich nehme die Aufforderung ernst und sage: Ich bin gerne der, der ich bin, und als solcher habe ich gegen eine Baustelle weniger nichts einzuwenden.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen