28.01.2014

LEARNING ENGLISH IN BERLIN (PART TWO)


Einbahnstraße

Es gibt noch einen weiteren Grund, warum immer mehr Menschen nach Berlin kommen, um hier ihr Englisch zu praktizieren. Vielleicht wollen sie einfach nur das, was im Prinzip alle wollen, irgendeine Form von Eigentum als Alterssicherung kaufen, denn möglicherweise hat es sich auch mit deren Rente erledigt. Daß unsere Rente am Arsch ist, war auch dem letzten Idioten spätestens klar, als Norbert Blüm, von dem der Halbsatz "denn eins ist sicher: Die Rente!" stammt, auch offiziell ins Komikermilieu wechselte. Wahrscheinlich würde Norbert heute Schwierigkeiten haben eine Immobilie zu erwerben, zumindest in Berlin, weil sein Englisch einfach viel zu schlecht ist, und eins sicher ist: ohne Englisch läuft beim Immobilienkauf gar nichts!

Auf Stralau
Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen