22.01.2014

IM KINO MIT ROBERT WEBER & ROBERT REFORD


Robert Weber & TaxiBerlin

Gestern war es mal wieder so weit, TaxiBerlin war vom Kollegen Weber zum gemeinsamen Trashfilm schauen eingeladen, diesmal ins Kino der Kulturbrauerei. Warum ich das dortige Kino nicht mag, wieso ich zu Robert Redford einfach nur Robert sagen darf, und natürlich auch was ich von seinem neuesten Film "All is Lost" halte, erfährst du auf Roberts Filmseite für Akademiker.

Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen