20.12.2013

"L.A. STORY" IN BERLIN


Frankfurter Allee / früher Friedrichshain / jetzt Friedrichshain-Kreuzberg

Ich musste sofort an diesen blöden Film "L.A. Story" denken, als ich diese Anzeige (Foto) die Tage sah. Wer den Film nicht kennt, der hat nichts verpasst. Es geht in erster Linie um eine Liebesgeschichte, die durch eine solche Anzeigetafel "inszeniert" wird. Die "wichtigere" Message des Films ist aber, daß man in L.A., also Los Angeles, selbst zum Nachbarn mit dem Auto fährt, auch wenn dessen Haus keine fünfzig Meter entfernt ist. Doch zurück zur Anzeigetafel auf der Frankfurter Allee. Was will sie uns sagen mit dieser Frage? Schwer zu sagen. Offensichtlich ist nur, daß sie derzeit nichts "zu melden" hat.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen