25.11.2013

"WE ARE WORKING HARD" (SERIE)


Public Toilet im "Home of the Brave"

Obwohl öffentliche Toiletten im "Land of the Free", im Gegensatz zu "Good Old Germany", immer umsonst sind, wird einem dort richtig was geboten. Damit meine ich nicht, daß in jeder Public Toilet hart an der Sauberkeit gearbeitet werden würde. Umsonst bedeutet auch hier, wie wohl überall auf der Welt, seine Erwartungen besser etwas nach unten zu schrauben. Es ist aber nicht so wie seit einiger Zeit in Berlin, daß umsonst automatisch nichts Wert sein soll. Ganz und gar nicht! Schau dir bloß mal die Toiletten-Armatur oben an! Ist das nicht ein geiles Teil?! Das sehe nicht nur ich so! Einige haben sich genau sowas schon bei sich zu Hause einbauen lassen. Und ich arbeite hart daran, eine solche Armatur mit nach Berlin zu bringen.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen