03.08.2013

WLADIMIR PUTINS RACHE


"Das Bier Eis im Schafspelz"

Jeder der bis drei zählen kann (du wirst lachen, aber das kann heute nicht mehr jeder!) hatte geahnt, daß Russland sich das nicht gefallen lässt. Ich meine, Wladimir Putin lässt sich von niemandem vorschreiben, wer in seinem Reich bleiben soll und wer nicht - weder von den Amerikanern (von den Südamerikanern schon gar nicht!) und auch nicht von den Europäern. Aber genau das ist passiert! Normalerweise, so sagt ein deutsches Sprichwort, freut sich der Dritte, wenn sich zwei streiten. Nicht aber in diesem Fall! Putin freut sich nicht, Putin ist stinksauer (zumindest offiziell!). Und deswegen schickt er uns gleichmal seine gefährliche "Plombir"-Eiskrem (kein Bier!) in die deutschen Tiefkühltruhen. Eigentlich wollte der Wladimir uns ja auch abhören, was dem Gleichgewicht nur gut getan hätte, aber irgendwie sind die Russen noch nicht so weit - leider ...

PS: Text erscheint Zeitversetzt, da noch in Echtzeit geschrieben.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen