09.08.2013

"WIR SIND DREIEINHALB MILLIONEN UND DIE MEISTEN VON UNS HÄTTEN ZEIT"



Bitte nicht: "Sei laut, sei im Weg, sei nicht von hier"!

Thilo Bock und sein kleines Berliner Touristen-Liedchen sind so genial, daß ich nur ungerne widerspreche, aber einer muss es schließlich tun: Wir sind keine dreineinhalb Millionen! Einfach deswegen nicht, weil die meisten von uns, selbst wenn sie glauben in Berlin zu leben, bis heute Touristen bzw. Urlauber geblieben sind, die nicht mal ihre Straße richtig aussprechen können, sie geschweige denn finden ohne Google-Maps. Aber eine Million, was halbwegs realistisch ist, sind auch schon 'ne Menge Holz ...

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen