25.08.2013

"WENN WAHLEN WAS ÄNDERN WÜRDEN, WÄREN SIE VERBOTEN."


Wilhelmstraße / früher Mitte / heute Neue Mitte

Den Spruch (Titel dieses Beitrags) kennen so einige. Aber wer weiß schon, daß er von Emma Goldman, einer amerikanischen Anarchistin, stammt? (Mein Fahrgast wusste es!)

Der amerikanische Geheimdienst hat "mal wieder" Giftgas gefunden - diesmal bei Assad in Syrien. (Folgen die Funde dem "Snowdenschen Algorithmus"?)

Facebook, Google & Co sollen Geld bekommen haben - auch vom amerikanischen Geheimdienst. (Hat Yahoo es schon zugegeben?)

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen