15.06.2013

DER GEMEINE GEHEIME oder OBAMA IN BERLIN


Gemeiner Geheimer

Obama ist noch nicht in der Stadt, seine ganzen Geheimen aber schon. Man findet sie vorzugsweise rund ums Hotel Adlon bis hin zum Bahnhof Friedrichstraße. Die Berliner Tarnung scheint perfekt: Unrasiert, angeklebtes fettiges Haar unterm Filzhut, Spiegelbrille, Goldkettchen, fleckiges Berlin College Sweatshirt und speckige Jeans (nicht im Bild). Der Berlin Besucher ist sich sicher: Das muss ein Berliner sein! Aber TaxiBerlin weiß es mal wieder besser, denn der Gemeine Geheime hat ihm seine lächerliche Legende verraten: Eigentlich aus Hamburg, eben mal zu Gast in Berlin, angeblich weil sich's hier besser "rumlungert"! - Die Geheimen denken auch, daß wir uns hier mit der Kneifzange anziehen, oder?!

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen