10.02.2013

TRIEBWERK OPEN


Urbanstraße / früher Kreuzberg / jetzt Friedrichshain-Kreuzberg

Nur hundert Meter vom FICKEN3000 entfernt befindet sich in der Kreuzberger Urbanstraße das TRIEBWERK, was insofern verwunderlich ist, weil alle anderen Gay-Clubs im schwulen Schöneberg sind. Aber noch etwas ist hier anders. Und dieses Schicksal teilen die beiden Clubs mit den meisten kleinen Casinos in der Stadt. Man sieht nie jemanden hineingehen und - logischerweise - auch nicht herauskommen. Bei den kleinen Casinos, wo nie jemand hineingeht oder herauskommt drängt sich automatisch der Verdacht auf, daß da Geld gewaschen wird. Bleibt die Frage: Was wird hier "gewaschen"?

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen