08.02.2013

DIE REDEECKE


Irgendwo im Friedrichshain / jetzt Friedrichshain-Kreuzberg

So oder so ähnlich könnte sie aussehen - die Redeecke. Auf Englisch, wo der Begriff eigentlich herkommt, Speakers Corner. Dort, also in England, sucht man die Stühle vergeblich. Warum sich die Redeecke trotz deutscher Gemütlichkeit nicht durchgesetzt hat, lässt sich nur vermuten. Vielleicht weil hier einfach zu viele Leute, beispielsweise auch im Taxi, Quatschen mit Reden verwechseln, und Quatschecke einfach Scheiße klingt.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen