26.01.2013

PARALLELWELTEN (TEIL SIEBEN)


Schönhauser Allee / früher Prenzlauer Berg / jetzt Pankow

Eine der größten Parallelwelten der Gegenwart, insbesondere in Berlin, ist zweifellos die der Party People. Für sie gibt es in der Metropole nicht nur spezielle Shops (Foto), sondern ihnen wurde hier vor kurzem sogar ein eigenes DANKE FÜR PARTY DENKMAL gewidmet. Daß man sie, also die Party People, oftmals nicht versteht, liegt nicht nur daran, daß sie eine dem Normalbürger unverständliche Sprache sprechen, was beispielsweise im Taxi dazu führt, daß das Fahrziel von Party People nicht immer eindeutig zu definieren ist. In der Regel ist es aber einfach nur die nächste Party. Das Unverständnis der Normalbürger für Party People hat auch viel damit zu tun, daß Party People, wenn sie mal keine Party machen, permanent "chillen", also sich ausruhen müssen, und der Normalbürger sich zu Recht fragt: Wovon eigentlich?

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen