25.12.2012

BÖSE ZUNGEN


Verlassenes Berlin

Der ein oder andere soll sich immer noch fragen, warum es - wie alle Jahre - seit Ende letzter Woche in Berlin zwar jede Menge Parkplätze aber keine Fahrgäste mehr gibt. Das liegt ganz einfach daran, weil mal wieder alle "nach Hause" - sprich Stuttgart - gefahren sind. Böse Zungen behaupten nun, daß das Taxigeschäft in der Hauptstadt schlecht ist, weil zur Weihnachtszeit - traditionell - vermehrt "unchristliche" Taxifahrer auf den Berliner Straßen unterwegs sind, was man allerdings weder denken geschweige denn schreiben darf.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen