19.06.2012

WELCHER IDIOT HAT DIE FANMEILE ERFUNDEN?


Stralauer Allee / früher Friedrichshain / jetzt Friedrichshain-Kreuzberg

Dadurch, dass ich derzeit ausschließlich mit dem Fahrrad unterwegs bin, nehme ich den Verkehr im Allgemeinen und den Taxiverkehr im Besonderen ganz anders wahr. Mein Eindruck ist, daß das Taxigeschäft im Moment ganz gut läuft. Selten habe ich so viele leere Taxihaltestellen gesehen, oft sogar mit wartenden Fahrgästen. Aber stimmt das wirklich? Und wo sind die ganzen Taxen hin? Einige Fahrer sind sicherlich im Urlaub. Noch nie habe ich so viele leere "Public Viewing" Kneipen gesehen, wie bei dieser Fußball-EM. Auf der Fanmeile hinterm Brandenburger Tor wird es nicht anders aussehen, auch wenn ich selbst noch nicht da war. Aber egal wie viele Fans sich auf der Fanmeile herumtreiben, die Straße des 17.Juni bleibt wegen ihr garantiert bis Mitte Juli gesperrt. Meine Vermutung ist nun, daß sich viele Berliner Taxifahrer die meiste Zeit auf den Umfahrungsstrecken der Fanmeile aufhalten, denn die sehen so aus: Leipziger Straße - Baustelle, Unter den Linden - Baustelle, Dorotheenstraße - Baustelle, Invalidenstraße - Baustelle, ...
Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen