30.06.2012

WARUM ? (EIN NACHTRAG)


Alexanderplatz / Mitte

Bekanntlich gibt es keine dummen Fragen, was aber nicht bedeutet, daß der Fragende automatisch klug ist. Obwohl ich Dank erfolgreicher Entschleunigung von obigem Problem nicht betroffen bin, fühle ich mich als Privatier und Trockener Taxifahrer doch kompetent, ein par eigene Lösungsansätze präsentieren zu können. Das Problem mit der Eile lässt sich ganz einfach dadurch lösen, indem der Arbeiter ab sofort an seinem Arbeitsplatz wohnt. Für den Taxifahrer bedeutet das praktischerweise in seinem Taxi. Bleibt bloß noch die Frage, wohin mit den Alten und den Arbeitslosen. Letztere sollten an den Stadtrand ziehen, damit sie dem Touristen und dem Businessman in der schicken Mitte nicht ständig im Weg rumstehen. Und die Alten wohnen sowieso besser gleich am Friedhof.
Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen