28.01.2012

MERCHANDISING


Klub der Republik / Pappelallee / früher Prenzlauer Berg / jetzt Pankow

Ich warte bereits auf den Tag, wenn der geklaute Spruch von der Fotomitte ähnlich Che Guevara als Aufkleber, Postkarte oder T-Shirt angeboten wird. Ich bin mir sicher, irgendwann wird es passieren. Werbeagenturen, die sich selbst mit solchem Dreck noch beschäftigen, gibt es genug in der Stadt. Übrigens ist alles richtig, was da geschrieben steht, bis auf den entscheidenden Punkt: Es ist alles schon passiert! Wer es noch nicht bemerkt hat, hat zumindest einen gesunden Schlaf, zu dem man ihm nur gratulieren kann.

PS: Absolut sehenswert waren übrigens die Toiletten im Klub der Republik. Demnächst muss man wohl ins DDR-Museum gehen, um sowas zu sehen. Unvergesslich auch die Einladung von Robert Weber zum Gastauftritt. Das erste Geld mit einem eigenen Text - verdient im Klub der Republik.

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen