11.11.2011

ENTEIGNEN STATT GRABBELN


Ein weiterer Irrtum Linker Linker und Gemeiner Grabbler,

denn Berlin wird gerade verkauft! Im Moment investieren nervöse Griechen ihre Kohle in Berliner Immobilien. Nachdem in Schweizer Banken bereits Barvermögen in Höhe der gesamten griechischen Staatsschulden deponiert ist, investieren wohlhabende Griechen ihr Geld, daß für einen Marschall Plan für ihr Land reichen würde, nunmehr anderswo. So kann es also passieren, daß du als Steuerzahler, der heute bereits für griechische Schulden aufkommt, morgen als Mieter auch noch eine Mieterhöhung des neuen griechischen Eigners tolerieren musst.

Dagegen hilft nur eins: Enteignung und Umverteilung!

Foto&Text
TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen