17.10.2011

IM ROSENGARTEN - VERSPROCHEN!


Karl-Marx-Allee / früher Friedrichshain / jetzt Friedrichshain-Kreuzberg

Meine Mutter hat immer gesagt: "Beim Essen wird nicht gespart!" Heute müsste man hinzufügen: "Und beim Sterben auch nicht!" Ausführlich habe ich darüber berichtet, wen es betrifft und warum. Ich möchte mich nicht wiederholen, aber die Zeiten von Bestattungsdiscount, Billigbestatter und Co scheinen vorbei zu sein. Zu offensichtlich, zumindest für den Eingeborenen, war dort das pietätlose Geschachere um die Kosten für die letzte Reise. Wer heute Low Budget reisen will, geht zum Tierbestatter im Rosengarten. Das klingt nicht nur besser, sondern auch zweibeinige Kläffer werden dort für wenig Geld im Rosengarten verscharrt.

PS: Soll noch einer sagen, ihm wurde kein Rosengarten versprochen!

Foto&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen