23.08.2011

KEINE KAPITALISTISCHEN EXPERIMENTE


Bei mir um die Ecke hängen noch die Plakate der Wahl vor gut zwanzig Jahren mit den Slogans: WOHLSTAND STATT SOZIALISMUS, NIE WIEDER SOZIALISMUS und KEINE SOZIALISTISCHEN EXPERIMENTE. Wenn man sich heute umguckt, wofür man damals auf die Straße gegangen ist, vielleicht noch den Wehrdienst verweigert und auf das Studium verzichtet hat, kann einem das kalte Kotzen kommen.

OK, man hatte uns gewarnt: Im Westen wäre alles besser - aber eben auch die Dummen dümmer! Das es aber so schlimm kommen würde, das hatte keiner gedacht! Vom Regen in die Traufe, oder so ähnlich, heißt das wohl. Man raubt dich aus, und du unternimmst nichts?! Oder merkst du es gar nicht!? Man verspielt deine Zukunft und die deiner Kinder, und du sagst immer noch: Mir persönlich geht es doch gut?!

Aber gut, ich will mich nicht beklagen. Man hatte uns wie gesagt vorgewarnt. Aber wenn du mich fragst, welchen Slogan ich aktuell gut finde, ist die Antwort: KEINE KAPITALISTISCHEN EXPERIMENTE!

Irgendwo im Friedrichshain
Fotos&Text TaxiBerlin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen